Zal XRP de achterstand op Bitcoin en Ethereum inhalen? Diehard Investors Debate Direction of Fourth-Largest Crypto Asset

Nu XRP nog steeds ondermaats presteert op het gebied van Bitcoin en Ethereum, debatteren investeerders over de richting van Ripple’s oorspronkelijke product.

Een XRP-investeerder en Redditor die de asset drie jaar geleden bijna op zijn hoogtepunt kocht, vraagt zich af waarom het de prijsstijgingen van andere cryptos niet heeft gezien. Zijn bericht over de kwestie schommelde snel naar de voorpagina van de Ripple subreddit.

Sommige Redditors beschuldigen Jed McCaleb, de vroegere belangrijkste technische ambtenaar van Ripple, van het dumpen van XRP op de markt, die zij debatteren houdt de prijs stil.

McCaleb verliet Ripple in 2013, maar heeft nog steeds een grote persoonlijke troef van XRP, die hij slechts in beperkte hoeveelheden kan verkopen volgens de voorwaarden van een wettelijke regeling met Ripple. In augustus heeft Whale Alerts geschat dat McCaleb in 2020 al ongeveer 630 miljoen XRP heeft verkocht en nog steeds ongeveer 4 miljard in handen heeft.

Anderen stellen dat XRP nog in het beginstadium is en zal opstijgen naarmate Ripple meer vooruitgang boekt en crypto meer mainstream wordt. Zegt een Redditor,

„On-Demand Liquidity and Internet of Value“. XRP zal in dit alles een grote rol spelen en de prijs zal dienovereenkomstig stijgen. Ze hebben net de snelwegen aangelegd om de poorten te openen.“

Anderen zijn echter minder optimistisch. Zegt een andere belegger,

„Wacht niet op een XRP-pomp, want die beweegt niet veel van waar hij nu is.

BTC ziet eruit alsof het weer boven de $12k zal klimmen, ETH zal binnenkort met $500 flirten en XRP staat nog steeds op $0,29. Er zal geen 2017-achtige run voor XRP zijn, want niemand wil of geeft nu om de munt.“

Terwijl de vierde plaats in de cryptocijfers op basis van marktkapitalisatie hoger is dan het jaar ervoor, is het nog steeds ondermaats in vergelijking met Bitcoin en Ethereum, de top twee van de activa op basis van marktkapitalisatie. In 2020 is de waarde van XRP met 36% gestegen, terwijl Bitcoin met 48% is gestegen en Ethereum met 210%.

XRP handelt voor $0,25 op het moment van schrijven, volgens CoinMarketCap. Dat is slechts ongeveer 6,5% van het record van $3,84.

Daarentegen is het ethereum, dat bij $388 op het moment van schrijven verhandeld wordt, ongeveer 27% van zijn all-time high van $1.432 waard. Bitcoin, handelend op $10.305 op het moment van schrijven, is ongeveer 51% van zijn all-time high van $20.089 waard.

BitGo demande à devenir un dépositaire de crypto réglementé à New York

La société de garde cryptographique a officiellement demandé une charte de confiance au Département des services financiers de l’État de New York.

La société de garde de crypto Bitcoin Code a déposé une demande formelle auprès du Département des services financiers de l’État de New York (NYDFS) pour une charte de fiducie pour fonctionner en tant que «dépositaire qualifié indépendant et réglementé» en vertu de la loi bancaire de l’État, selon une annonce publiée aujourd’hui.

«Avec cette charte, BitGo répondra à la forte demande des principaux investisseurs institutionnels mondiaux basés à New York, qui cherchent à sécuriser de grandes quantités d’actifs numériques avec le plus haut niveau de sécurité, de surveillance réglementaire et d’efficacité opérationnelle», indique l’annonce

Selon BitGo, la société «s’attend à une augmentation spectaculaire de la demande du marché pour ses produits et services de la part des banques, des fonds de pension, des fonds spéculatifs et d’autres fiduciaires» après que le Bureau du contrôleur de la monnaie (OCC) a publié ses directives récemment, permettant banques pour détenir des crypto-monnaies .

Si son application est approuvée, BitGo New York Trust prévoit d’offrir à ses clients des services tels que la surveillance réglementaire de NYSDFS, la conformité KYC / AML, les stockages de crypto-monnaie à froid, la technologie cryptographique à signatures multiples et autres

Comme Decrypt l’a rapporté, l’OCC, un bureau indépendant du Trésor américain, a publié une lettre publique en juillet, précisant que les banques nationales et les associations d’épargne fédérales ont le droit légal de prendre la garde des actifs de crypto-monnaie.

Pourtant, selon certains experts, cela ne signifie pas nécessairement que les banques remplaceront les dépositaires de crypto-monnaies, bien que ces derniers puissent très bien être incités à intensifier leur jeu de conformité réglementaire.

50 Milliarden Dollar in Crypto transferiert

50 Milliarden Dollar in Crypto werden 2019 außerhalb Chinas transferiert

Chinesische Staatsbürger könnten zu Kryptowährungen neigen, um ihr Geld ins Ausland zu transferieren, wie das Blockkettenanalyse-Unternehmen Chainalysis herausfand, dass im vergangenen Jahr rund 50 Milliarden Dollar in digitalen Währungen China verlassen haben.

In einem Bericht, der am Donnerstag veröffentlicht wurde, teilte das New Yorker Unternehmen mit Hauptsitz in New York mit, dass die meisten Transaktionen bei The News Spy in Form von Stablecoins getätigt wurden, während allein Tether für 18 Milliarden Dollar der Abflüsse verantwortlich war.

Das bisher vielfältigste Publikum bei FMLS 2020 – Wo Finanzen auf Innovation treffen

„Stablecoins wie Tether sind besonders nützlich für die Kapitalflucht, da ihr an den USD gebundener Wert bedeutet, dass Benutzer, die große Mengen im Austausch gegen ihre Fiat-Währung ihrer Wahl verkaufen, sicher sein können, dass sie nicht an Wert verlieren werden, wenn sie einen Käufer suchen“, so Chianalysis in dem Bericht.

Tatsächlich blieb Tether in China nach dem Verbot von Krypto-Handelsplattformen durch die kommunistische Regierung im Jahr 2017 immer beliebt. Händler begeben sich häufig an außerbörsliche (OTC-)Schalter, um Stablecoins, in der Regel Tether, in die Hände zu bekommen und sie zum Handel an Kryptobörsen zu transferieren. Angesichts der Nachfrage wird die Stablecoin auf dem chinesischen Markt sogar zu einem Premiumpreis verkauft.

China begrenzt den jährlichen Abfluss von Yuan ins Ausland auf nur 50.000 Dollar. Dies zwingt die wohlhabenden Staatsangehörigen, in Auslandsimmobilien zu investieren oder Mantelgesellschaften zu gründen, um die Regeln zu umgehen, und jetzt erweist sich Krypto als eine viel einfachere Option.

Die Blockchain Analytics-Firma bestätigte jedoch nicht, ob die abgeflossenen digitalen Währungen aus der Region für den Kapitaltransfer ins Ausland verwendet wurden.

Beliebt, aber umstritten

Tether gewann an Popularität, als viele Krypto-Börsen dieses an den US-Dollar gekoppelte Krypto übernahmen, um fiat-ähnliche Handelserfahrungen anzubieten. Das Unternehmen selbst war jedoch von Kontroversen durchsetzt.

Viele Jahre lang sah sich Tether dem Vorwurf ausgesetzt, dass es keine Eins-zu-eins-US-Dollar-Truhe zur Unterstützung seiner Krypto-Währungen unterhielt, aber das Unternehmen führte laut The News Spy nie eine transparente Prüfung durch. Darüber hinaus sehen sich beide Unternehmen aufgrund ihrer Verbindungen zu Bitfinex mit Klagen wegen Manipulation der Bitcoin-Preise konfrontiert.

Die Unternehmen kämpfen sogar gegen den Staat New York wegen einer angeblich illegalen Vertuschung von Bitfinex-Verlusten und einiger anderer Vorwürfe.

MicroStrategy tekee merkittäviä 250 miljoonan dollarin sijoituksia Bitcoiniin

Business Intelligence -yritys MicroStrategy on hankkinut yli 20 000 Bitcoinia osana laajempaa sijoitusstrategiaa.

Liiketoimintatietoyritys on omaksunut Bitcoin Evolution.

MicroStrategy väitti, että Bitcoinilla on vahva merkitys yhä virtuaalisemmassa taloudessa.

Osana sijoitusstrategiaansa yhtiö on ostanut yli 20 000 Bitcoinia

Korjaus: Tämän artikkelin alkuperäisen version mukaan sijoitus oli 250 000 dollaria. Pahoittelemme virhettä.

Liiketoimintaanalyysiyritys MicroStrategy on tehnyt 250 miljoonan dollarin sijoituksen Bitcoiniin, samalla kun se on vahvistanut kryptovaluutan ylemmäksi omaisuusluokkaksi. Yritys osti 21 454 Bitcoinia osana pääoman allokointistrategiaa.

„Tämä sijoitus heijastaa uskoamme siihen, että Bitcoin on maailman laajimmin käytetty kryptovaluutta, joka on luotettava arvovarasto ja houkutteleva sijoitusomaisuus, jolla on enemmän pitkäaikaista arvostusta kuin käteisellä“, sanoi MicroStrategyn toimitusjohtaja Michael Saylor.

„MicroStrategy on tunnustanut Bitcoinin lailliseksi sijoitusomaisuudeksi, joka voi olla käteistä parempi, ja sen vuoksi se on tehnyt Bitcoinista pääosuuden kassavaranostrategiassaan“, hän lisäsi.

Uutisia Twitterissä

Hanki huipputarinoita heidän murtuessaan ja liity keskusteluun seuraamalla meitä Twitterissä

Vuonna 2012 Saylor kirjoitti ”The Mobile Wave” -elokuvasta, jossa käsiteltiin mobiililaskennan vaikutusta liiketoimintaan ja politiikkaan keskittyen Applen, Facebookin ja Twitterin kaltaisten yritysten vaikutuksiin. MicroStrategy odottaa nyt maailman siirtyvän „virtuaaliaaltoon“, „tuotteiden, palvelujen ja prosessien nopeaan dematerialisoitumiseen, joita edistyksellinen tekniikka mahdollistaa ja COVID-kriisi katalysoi“.

Yhtiö sanoi, että Bitcoin on tarkoitus määritellä seuraava liiketoimintakausi. Saylor kertoi, miksi Bitcoin on niin houkutteleva MicroStrategylle. Siinä luetellaan maailmanlaajuinen hyväksyntä, tuotemerkkien tunnustaminen, ekosysteemien elinvoimaisuus, verkon hallitsevuus, arkkitehtuurin kestävyys, tekninen hyödyllisyys ja yhteisöelosteet vakuuttavana todisteena sen paremmuudesta omaisuusluokkana.

Salausanalyytikko Joseph Young tweettoi uutisten mukaan „Vuonna 2020 olemme nähneet VISA: n, Mastercardin, JPMorganin, MicroStrategyn, näiden kaikkien merkittävien monen miljardin dollarin yritysten avautuvan salaukseen.“

Bitcoin y Altcoins continúan fallando cerca de grandes obstáculos

El precio de Bitcoin no logró superar la resistencia de 9.550 dólares y se corrigió a la baja.

El etéreo sigue estando por encima de los 230 dólares, pero el XRP está luchando por mantenerse por encima del soporte de 0,190 dólares.
SwissBorg (CHSB) se ha recuperado más del 20% y SEELE está cerca del 10% hoy.

Ayer, bitcoin hizo otro intento de subir por encima de la zona de resistencia de 9.550 dólares. Sin embargo, el BTC no pudo continuar más alto y recientemente comenzó una lenta disminución. Actualmente (08:30 UTC) se está negociando muy por debajo de los 9.500 dólares y podría seguir bajando hasta los 9.300 dólares.

Del mismo modo, la mayoría de los principales altcoins vieron un aumento en la presión de venta, incluyendo el etéreo, XRP, litecoin, bitcoin cash, BNB, EOS, TRX, ADA, y XLM. ETH/USD mantiene el soporte de 230 dólares pero se enfrenta a obstáculos cerca de 235 y 240 dólares. El XRP/USD está disminuyendo constantemente y parece que los osos apuntan a una ruptura por debajo del soporte de 0,190 dólares.

Después de otro rechazo de cerca de 9.550 dólares, el precio del bitcoin comenzó una lenta y constante disminución. BTC se negoció por debajo del nivel de 9.500 dólares y se está acercando al nivel de 9.400 dólares. Si hay una ruptura por debajo de 9.400 dólares, el precio podría seguir bajando hasta el nivel de 9.300 dólares. El soporte principal se está formando ahora cerca del nivel de 9.250 dólares.

En el lado positivo, una resistencia inicial está cerca del nivel de 9.500 dólares. La principal resistencia sigue estando cerca de los 9.550 dólares, por encima de los cuales el precio podría iniciar un fuerte aumento.
Precio del etéreo

El precio del etéreo se mantiene por encima del soporte de 230 dólares. Dicho esto, ETH debe superar los niveles de resistencia de 235 y 240 dólares para iniciar un aumento constante. La siguiente resistencia importante está cerca del nivel de 250 dólares.

Si los toros siguen luchando, existe el riesgo de un nuevo descenso por debajo de los 230 dólares, similar al de Bitcoin. El soporte principal se está formando ahora cerca de 220 dólares.
Bitcoin cash, litecoin y XRP price

  • El precio en efectivo de Bitcoin se está consolidando cerca del nivel de 240 dólares. Parece que el BCH podría deslizarse hacia el área de soporte de 230 dólares. El siguiente soporte clave está cerca del nivel de 220 dólares. Por el contrario, el precio podría establecerse por encima de los 242 dólares y podría subir hasta los niveles de resistencia de 250 y 255 dólares.
  • Litecoin se estableció por encima del nivel de 43,20 dólares, pero está luchando por superar los niveles de 44,50 y 45 dólares. Si los toros tienen éxito, el precio podría subir constantemente hasta el nivel de 48 dólares. Si no, existe el riesgo de otra caída hacia el soporte de 42,20 dólares. El soporte de averías principal sigue estando cerca del nivel de 40 dólares.

El precio del XRP se está consolidando cerca del nivel de 0,192 dólares y parece que está luchando por mantenerse por encima del soporte de 0,190 dólares. Si los osos tienen éxito, el precio podría seguir bajando hasta los 0,182 y 0,180 dólares. En el lado positivo, hay muchos obstáculos cerca de los niveles de 0,195, 0,198 y 0,200 dólares.
El mercado de otros altcoins hoy en día

En las últimas tres sesiones, unos pocos altcoins pequeños ganaron más del 5%, incluyendo CHSB, SEELE, LEND, STX, HBAR, NANO, ALGO, ABBC, SC e ICX. Por el contrario, el FXC recortó su subida en más de un 30% y el ZIL ha bajado cerca de un 10%.

En general, el precio de la moneda de bits se enfrenta a un pequeño aumento de la presión de venta por debajo de 9.500 dólares. Para iniciar un aumento constante, el BTC debe establecerse por encima del nivel de 9.550 dólares. Si no, hay posibilidades de una nueva disminución hacia los 9.300 y 9.250 dólares.

Pulseada-Krypto in Mexiko: Bitso und Binance

Krypto-Währungen sind ein wilder Markt, ohne jede Art von Regulierung, die den schärfsten Wettbewerb zwischen den verschiedenen Unternehmen, die das Leben in der Krypto-Welt gestalten, verhindern könnte. Und das zeigt sich besonders im Bereich des Krypto-Austauschs. Wo Weltklasse-Giganten wie Binance von kleineren Unternehmen wie Bitso herausgefordert werden können. Genau die Situation, in der sie sich in ihrem Krypto-Puls in Mexiko befinden.

Die Hegemonie der Binance

Für diejenigen, die regelmäßig die Nachrichten aus der Krypto-Welt über CryptoTrend verfolgen, wird der Name Binance recht vertraut sein. In diesem Jahr 2020 hat sich die von Changpeng Zhao geleitete Kryptomoney-Börse als die weltweit führende Börse etabliert. Wir lassen andere Rivalen wie Bitfinex oder BitMEX hinter uns.

Abgesehen von dem enormen Transaktionsvolumen, das über die Binance-Plattform abgewickelt wird und 7.228.286.835 Dollar pro Tag erreicht, hat das Unternehmen dafür gesorgt, eine ganze Infrastruktur um sein Hauptgeschäft herum aufzubauen. Dies bietet seinen Nutzern unzählige Vorteile, die auf anderen Plattformen, in Mexiko oder in der Welt, nicht erreicht werden können.

Dazu gehören eine physische Karte für Zahlungen mit Krypto-Währungen, ein P2P-Austauschdienst, der lateinamerikanische Länder wie Argentinien oder Mexiko einschließt, und sogar ein in Shanghai ansässiger Blockchain-Geschäftsbeschleuniger.

Aber das ist keine Führung ohne Vortäuschung. Denn um an der Spitze zu bleiben, muss die Immediate Edge, Bitcoin Era, Bitcoin Evolution, Bitcoin Circuit, Bitcoin Profit, Bitcoin Superstar, The News Spy, Bitcoin Trader, Bitcoin Revolution, Bitcoin Code, Bitcoin Billionaire. in jedem Markt einen erbitterten Kampf gegen Unternehmen führen, die zwar kleiner, aber agil und innovativ sind und um die Krone konkurrieren. Wie im Fall von Bitso in Mexiko.

Bitso am Rande einer großen Expansion in Lateinamerika

Die mexikanische Börse, Bitso, hat nicht die gleiche Größe und Leistungsfähigkeit wie die Binance weltweit. In der Rangliste der CoinMarketCap-Börsen, in der Binance an erster Stelle steht, belegt sie Platz 19. Bitso hat ein tägliches Transaktionsvolumen von 15.558.817 Dollar.

Trotzdem ist es Bitso gelungen, Binance in einem der wichtigsten Märkte der Krypto-Welt entgegenzutreten: Mexiko. In dem nordamerikanischen Land hat Bitso den Vorteil, lokal zu sein. Nun, die 2014 in Mexiko-Stadt gegründete Börse festigt seit Jahren ihre Position unter den mexikanischen Nutzern von Krypto-Währungen.

Der Krypto-Puls in Mexiko liegt zwischen Bitso und Binance

Der Kryptoklick in Mexiko ist zwischen Bitso und Binance
Dank der Besonderheit seiner Produkte kann er den Druck der gesamten Finanzmacht innerhalb Mexikos aushalten. die speziell für mexikanische Benutzer konzipiert sind.

Dies unterscheidet sich von den Funktionalitäten der Binance, die mit Blick auf einen globalen Markt geschaffen wurden. Und deshalb passen sie sich nicht so gut an die Besonderheiten der Märkte an wie die lateinamerikanischen.

Letztendlich ist die Pulskrypto in Mexiko zwischen Binance und Bitso eine Darstellung der wilden Konkurrenz, die für den Kryptomarkt charakteristisch ist. Wo selbst auf einem so großen Markt wie dem mexikanischen, eine kleine Krypto-Börse, die ihr Produkt für ihre Nutzer anpasst, in der Lage ist, mit einem Riesen der Krypto-Welt wie Binance um den Markt zu konkurrieren.

CEO von Bitcoin Investment App bezeichnet BTC als Währungsrevolution

CEO von Bitcoin Investment App bezeichnet BTC als Währungsrevolution, nicht als technische

Bitcoin ist in der Öffentlichkeit noch keine Investitionsmöglichkeit, aber diese Tage könnten kommen. Was muss geschehen, damit Bitcoin (BTC) seine Rolle bei Bitcoin Profit in der Öffentlichkeit als eine gültige Investitionsoption festigen kann?

gültige Investitionsoption bei Bitcoin Profit

„Zeit“, so Aleks Svetski, CEO und Mitbegründer der Bitcoin-Investitionsplattform Amber, gegenüber Cointelegraph in einer E-Mail. „Dies ist KEINE technologische Revolution“, stellte er klar und fügte hinzu:

„Es ist eine monetäre Revolution – die (traditionell) Jahrhunderte braucht, um sich zu manifestieren, während Bitcoin im digitalen Zeitalter dies wahrscheinlich in Jahrzehnten tun wird.

Bitcoin steigt trotz Instabilität

Seit dem 50-prozentigen Preissturz von Bitcoin im März, inmitten von Coronavirus-Angst und Unsicherheit, ist die breite Öffentlichkeit zunehmend an der Pionierleistung von Crypto interessiert. Auch der Wert der Münze erholte sich dramatisch und stieg von ihrem Tiefstand um mehr als 130%.

Die Positivität von Bitcoin entsteht unter instabilen Marktbedingungen. Traditionelle Marktbarometer verzeichneten einige ihrer schlechtesten Ergebnisse seit dem Marktcrash von 1987, als Unternehmensschließungen und Maßnahmen zur Vermeidung von Coronaviren die Flucht ergriffen. Obwohl sich die Märkte seither wieder erholt haben, geben die Arbeitslosenzahlen Anlass zu anhaltender Besorgnis.

Als globaler Vermögenswert ist Bitcoin unabhängig von staatlicher Kontrolle, was sich in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit als attraktiv erweisen kann. Svetski erklärte:

„Je mehr Löcher in dem Gebäude, das wir Gesellschaft nennen, auftauchen; ob monetär, steuerlich, sozial, politisch – desto mehr Menschen werden ihren Reichtum in etwas bewahren wollen, das gegen die Manipulation des Staates immun ist.

Bitcoin gewinnt in letzter Zeit im Mainstream an Fahrt

In den letzten Tagen hat Bitcoin gesehen, wie eine Reihe von Mainstream-Unternehmen Interesse an der Kryptoindustrie bekundet haben, darunter der Milliardär Paul Tudor Jones und sein Bitcoin Hedge Play.

Svetski nannte zwei Gründe, die die Öffentlichkeit in die Kryptoindustrie hineinziehen, und erklärte dies:

„Ich habe ein Sprichwort: ‚Die Leute werden aus Neugierde oder aus Schmerz in Bitcoin einsteigen‘. Ich würde auch ‚Gier‘ hinzufügen, aber das kann unter dem Banner der Neugierde stehen“.

Sogar JPMorgan Chase hat seine Meinung über den Krypto-Raum geändert und kürzlich angekündigt, dass es seine Dienste für Krypto Börsen, Coinbase und Gemini zur Verfügung stellt. Dieser Schritt steht in krassem Gegensatz zu 2017, als Jamie Dimon, der CEO des Bankengiganten, die BTC als Betrug bezeichnete.

Monero (XMR) fehlt es an Schwung; könnte an diesem Wochenende 55 Dollar erreichen

  • Monero hat es geschafft, in den letzten 24 Stunden eine marginale Wanderung zu verzeichnen
  • Gemäß der aktuellen Bewegung könnte XMR seine bisherige Unterstützung von 55 Dollar bald überschreiten.

Der Monero-Preis bewegt sich schon seit geraumer Zeit um 50 und 60 Dollar. Obwohl es einige Hochs und Tiefs gab, war nichts beispiellos. Dieses ähnliche Muster wird sich wahrscheinlich in den nächsten Tagen fortsetzen.

Monero-Preisanalyse

MoneroZu Beginn dieses Monats handelte die XMR-Münze knapp unter 50 $, danach verzeichnete sie eine starke Erholung und setzte ihren Aufwärtshandel bei mäßiger Volatilität fort. In den vergangenen zwei Tagen überschritt sie die 59 $-Marke, konnte jedoch die 60 $-Marke nicht durchbrechen. Dann handelte sie mit rückläufiger Tendenz und setzte ihre flache Bewegung fort. In den letzten 24 Stunden gelang es der Monero-Münze, mit einer marginalen Eskalation über 58 $ zu handeln.

Gestern begann der XMR/USD bei 57,88 $ zu handeln, und in den ersten 12 Stunden fiel er um 2,76% und erreichte 56,29 $. Es folgte eine Preiserholung um 4,50%, die den Wert um 2,53 $ erhöhte und den Monero-Preis mit 58,82 $ auf den Höchststand des Tages drückte. Von diesem Hoch aus musste die Münze jedoch einen steilen Rückgang hinnehmen, und der Preis fiel auf 57,90 $. Darüber hinaus gelang es dem XMR-Preis heute zwischen 19:01 und 01:13 UTC, die 58 $-Marke wieder zu erreichen.

Gegenwärtig hat Monero Unterstützung von seiner 20 Tage MA (58,25 $) und 50 Tage MA (58,29 $). Sein RSI liegt bei 55 Punkten, was auf einen Mangel an Extremitäten hinweist. Die Fortsetzung des gegenwärtigen Kursmusters könnte den Kurs auf die nächste Unterstützung um 55 $ bringen. Anleger sollten sich vor einigen bevorstehenden Kursschwankungen in Acht nehmen.

Neue virtuelle Veranstaltung zur Wiederherstellung der Blockchainvernetzung

Am 18. und 23. Mai wird der größte virtuelle Krypto-Gipfel des Jahres 2020 beginnen. Der Krypto-Asien-Gipfel bringt Investoren und Entscheidungsträger zusammen, die Marktinformationen zur Verfügung stellen, um wichtige Trends, Möglichkeiten und Top-Krypto-Projekte zu entdecken.

Die Verbreitung des Coronavirus hat die meisten persönlichen Ereignisse auf der ganzen Welt beeinflusst. ChainTalk, eine Medienplattform, die sich auf Kryptowährung und Blockchain unter Immediate Edge konzentriert, hat beschlossen, die Absagen optimistisch zu betrachten. Die klügsten Köpfe und Top-Projekte der Branche zu einer KOSTENLOSEN Online-Veranstaltung zusammenzubringen, die jeder überall auf der Welt verfolgen kann.

KryptowährungenDiese KOSTENLOSE Online-Veranstaltung wird den Teilnehmern bewährte Strategien, Werkzeuge und Einblicke vermitteln, um Zugang zu brauchbaren Projekten zu erhalten, sich der Kryptobewegung anzuschließen und mit den besten Branchenexperten zu vernetzen.

Egal, ob Sie ein Investor, Entwickler, Enthusiast, Frühanwender oder auf der Suche nach Informationen über die Branche sind, der Crypto Asia Summit ist ein Muss für alle, die an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten. Darüber hinaus bietet diese Veranstaltung den Teilnehmern einen genaueren Einblick in den asiatischen Markt, der eine Brutstätte für die Weiterentwicklung der Kryptotechnik ist.

Zu den bestätigten Rednern gehören:

  • Jimmy Song: Bitcoin Programmierer und Autor
  • Remington Ong: Partner bei Fenbushi Capital
  • Tone Vays: Derivate-Händler
  • Da Hongfei: CEO des NEO
  • Bobby Lee: CEO des Balletts
  • Ben Goertzel: Geschäftsführer von SingularityNET

Und viele andere. Bleiben Sie hier über neue Redner informiert.

Der Leiter von ChainTalk, Eric, wurde mit folgenden Worten über die Veranstaltung zitiert: „Wir wollen versuchen, das Beste aus diesen unglücklichen Umständen zu machen. Große kryptographische persönliche Veranstaltungen sind in der Regel teuer, nur in Großstädten, und bestehen hauptsächlich aus Unternehmen, die ihre Produkte anpreisen. Wir wollten allen die Möglichkeit geben, von den klügsten Köpfen der Branche zu lernen und zu verstehen, wie Qualitätsprojekte neue Technologien einbeziehen, um die Welt zu verbessern. Jeder, unabhängig von Geographie, Einkommen oder Fachwissen, kann an dieser Veranstaltung teilnehmen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse. Das ist es, worum es in dieser Industrie geht“.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist völlig kostenlos. Inhaber von Freikarten können auf einen All-Access-Pass umsteigen, der ihnen lebenslangen Zugang zu allen Präsentationen gewährt. Mit einem Gratispass haben alle Teilnehmer jedoch ab dem Veröffentlichungsdatum fünf Tage Zeit, jede Präsentation zu sehen. Der Gipfel wird aus Live-Präsentationen und aufgezeichneten Präsentationen bestehen. Jeder Redner hat eine eigene Seite mit einem Live-Chat.

Das Ziel des Crypto Asia-Gipfels ist es, den Teilnehmern ein besseres Verständnis dafür zu vermitteln, was ein Qualitäts-Blockchainnprojekt ausmacht und wie die Technologie viele Branchen durch Dezentralisierung, Tokenisierung, Sicherheit, Datenschutz und Transparenz verändert.

Zu den Hauptsponsoren der Veranstaltung gehören:

  • TEAMZ: Ein in Tokio ansässiges Unternehmen für Blockchain-Lösungen
  • Bluehelix: SaaS-Cloud-Crypto-Austauschlösung
  • Hauptbuch: Hochmoderne Hardware-Brieftasche
  • Invictus: Alternative Investment-Plattform
  • Orchidee: Open-Source-VPN und Datenschutz-Software
  • ByBit: Handelsplattform für Derivate

Melden Sie sich für die Veranstaltung an und erhalten Sie hier Ihre Freikarte. Vergewissern Sie sich, dass Sie nach der Anmeldung zum Netzwerk der offiziellen Telegrammgruppe beitreten und auf dem Laufenden bleiben.

Bericht: Anzahl der US-Bürger, die Bitcoin Rush Krypto besitzen, hat sich 2019 fast verdoppelt

Krypto-Enthusiasten, insbesondere in den Vereinigten Staaten, scheinen gute Arbeit zu leisten, um mehr Bewusstsein für die Branche zu schaffen und andere davon zu überzeugen, mitzumachen.

Dies wurde in einem Bitcoin Rush Bericht des australischen Finanzdienstleisters Finder bestätigt

Laut der Umfrage des Unternehmens hat sich die Zahl der Bitcoin Rush Kryptoinhaber in Amerika im Jahr 2019 gegenüber der Zahl von 2018 fast verdoppelt. Der vor über einer Woche veröffentlichte Bitcoin Rush Finder’s Umfragebericht mit dem Titel „A rising number of Americans own crypto“ zeigte, dass 2018 7,95% der Amerikaner Bitcoin Rush besaßen. Im Jahr 2019 ist diese Zahl nun auf 14,4% gestiegen.

Der Bericht, an dem 2.068 Befragte teilnahmen, enthält darüber hinaus einige weitere Ergebnisse. Zum Beispiel gibt es einen signifikanten Unterschied zwischen dem durchschnittlichen Betrag, der in Krypto gehalten wird, und dem mittleren Betrag. Im Bericht steht:

„Von denjenigen, die eine Art Kryptowährung in ihren digitalen Geldbörsen haben, beträgt die durchschnittliche Gesamtsumme in Krypto 5.447 Dollar. Allerdings hielten etwa drei Viertel der Befragten tatsächlich weniger als diesen Betrag, weshalb der Median der Kryptowährung in den Wallets unserer Befragten wahrscheinlich bescheidener als 360 $ war.“

Bitcoin

Bitcoin (BTC) am beliebtesten

Darüber hinaus hat Finder herausgefunden, dass Bitcoin (BTC) zwar am beliebtesten ist, aber etwa 55,4% aller BTC-Inhaber auch mindestens ein weiteres Digital Asset besitzen. Der Bericht sagt auch, dass der Prozentsatz der Männer, die Krypto halten, fast doppelt so hoch ist wie der Prozentsatz der Frauen mit Frauen bei 10% und der Männer bei 19%, ungefähr berechnet auf etwa 12,9 Millionen Frauen und 23,6 Millionen Männer.

Der Finder stellt jedoch fest, dass selbst mit diesem Anstieg noch viel zu tun bleibt, was die allgemeine Einführung von Kryptowährungen betrifft. Dies ist sehr glaubwürdig, vor allem, wenn man bedenkt, dass eine Umfrage im vergangenen Jahr ergab, dass fast 80% der Amerikaner von Bitcoin gehört haben.